Unverdiente Niederlage

FC Tremmersdorf – SpVgg Trabitz 1:0 (0:0)

Mit einem glücklichen Sieg verteidigte der FC seinen Spitzenplatz. FC-Keeper Arnold hielt bravourös, da die fleißigen Gäste stets flott nach vorne spielten und bis zur Halbzeit mehr vom Spiel hatten. Lediglich Stefan Schnödt (FC) setzte einen Freistoß an die Latte. Auch nach der Pause drängten beide Teams auf die Führung. für den FC stellte wiederum ein Lattenknaller die beste Chance dar. Kurz vor dem Ende traf Florian Schnödt mit einen Freistoß.

SR: Aziz Tiryaki

Zuschauer: 50

 

FC Diessfurt II – SpVgg Trabitz II 1:0