3. Heimsieg in Folge!

SpVgg Trabitz –  SV Neusorg // 5:3 (1:3)

Tore:   0:1 (6.) Sebastian Raab, 1:1 (11.) Tobias Dobmann, 1:2 (13.) Konstantin Wedlich, 1:3 (44.) Sebastian Raab, 2:3 (57.) Manuel Stemmer, 3:3/4:3/5:3 (68./74./77.) Sebastian Schwindl

SR: Johann Grünauer (FSV Waldthurn)

Zuschauer: 50

(gsl) Die Gäste gingen früh in Führung und waren in der ersten Hälfte die tonangebende Mannschaft. Nach der Pause sahen die Zuschauer einen Sturmlauf der Heimelf. Durch schön herausgespielte Tore drehten die Trabitzer das Spiel. Mann des Tages war Sebastian Schwindl der mit einem lupenreinen Hattrick die Wendung in diesem Spiel brachte.

 

SpVgg Trabitz II – SV Neusorg III 1:0